Mensch und Kirche

Diskussionsforen für Themen des Alltags mit Schwerpunkt religiöse und soziale Fragestellungen
Aktuelle Zeit: 31. März 2020 00:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Order of Corporate Reunion
BeitragVerfasst: 4. März 2009 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juni 2006 15:23
Beiträge: 2044
Wohnort: Ungarn
Hallo!

"Order of Corporate Reunion"-Was für eine Gemeinschaft kann das sein?

http://www.orgsites.com/ny/corporatereunion/

"The Order of Corporate Reunion promotes Christian Unity through prayer and action. The Order is an association of clergy and laity dedicated to the idea that the Patriarch of the West is the Center of Christian Unity. (...) The Order was founded by the Reverends Frederick George Lee, Thomas Mossman and Joseph Seccombe in 1874 in London and it was officially promulgated in 1877 after their consecrations. Lee was pastor of All Saints Church in Lambeth.
Lee, Mossman and Seccombe were consecrated bishops in 1877 and were instrumental in providing valid orders to clergy of the Anglican church at a time when their orders seemed to be under question. The line of succession of the Order of Corporate Reunion is still extant today and is treasured and protected by our clergy members."

Das Interessanteste (Hervorhebung von mir):

"OCR Apostolic Succession

The Roman Catholic Church through the Order of Corporate Reunion (O.C.R.) (1)

+ Dominicus Cardinal Agostino (CardinalPatriarch of Venice), assisted by + Luigi Cardinal Nazari di Calabiana (Archbishop of Milan), + Vincentius Cardinal Moretti, and + Ignatios Ghiurekian (a Byzantine Catholic Archbishop and Abbot-General of Ordo Mechitaristarum Venetiarum from the Island of Saint Lazarus near Venice) in 1877, acting under the authorization of Pope Pius IX, consecrated + Frederick George Lee, + Thomas Wimberley Mossman, and + John Thomas Seccombe."

Röm.-kath. Bischöfe weihen anglikanische Priester zu Bischöfen, mit päpstlicher Erlaubnis... Ist eine derartige Bischofsweihe wirklich vorstellbar?

Alles Gute!

Péter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Order of Corporate Reunion
BeitragVerfasst: 9. März 2009 09:44 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
Klingt interessant. Aber es verlässt mich leider mein englisch, die Feinheiten herauszulesen, wie das zugeht ...

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: Order of Corporate Reunion
BeitragVerfasst: 9. März 2009 10:43 

Registriert: 24. April 2007 16:50
Beiträge: 241
Wohnort: UA-79037 Lviv (Lemberg) Ukraine
Ja, das ist durchaus vorstellbar. Vielleicht hatten die Römer in diesem Zusammenhang an eine Anglikanisch-Katholische (Unierte) Kirche gedacht. Das gibt es ja schon seit Jahrhunderten, z.B. die ukrainisch-katholische oder die ganzen Unierten der "Orientalen". Armenier sind z.B. in Lemberg als unierte und auch als orthodoxe Kirche aktiv.

Übrigens, interessante Kirche, wo der Primas älter ist als der Emeritus. Der ist dann Jahrgang 1941, also wenn ich dann an die Knackigkeitsgrenze bei Altkatholiken, beispielsweise in Polen denke, dann ist das doch noch ein "junger Spund".

Den Namen Bertil Persson habe ich auch schon mal irgendwo im alten schwedischen Forum gelesen. Sein Stellenwert da war wohl nicht so hoch ... vielleicht können uns da die Malmöer ein wenig Background geben??? War der nicht in der Schwedischen Kirche, mit der wir auch freundschaftlichen Kontakt pflegen, und dunkel dämmert mir, dass der auch schon einmal "Mission" für die Duarte-Brasilianer und für unsere Schwesterkirche der Philippinen in Skandinavien gemacht hat ...

Ich denke, es ist mal wieder so eine Splittergruppe, viele Häuptlinge, keine Indianer. Von Gemeinden habe ich gar nichts gelesen, und Fotos von Massenansammlungen zu Gott strömender Menschen waren auch nicht zu sehen. Was aber nicht heissen soll, dass das
a) erforderlich ist, denn b) ist Jesus bereits mitten unter uns, selbst wenn wir nur zwei oder drei sind, die sich in seinem Namen versammeln.

Dann freuen wir uns lieber auf zwei oder drei Altkatholiken in Ungarn.

Allerliebste Grüße

Melanie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Order of Corporate Reunion
BeitragVerfasst: 9. März 2009 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juni 2006 15:23
Beiträge: 2044
Wohnort: Ungarn
Melanie47623 hat geschrieben:

Dann freuen wir uns lieber auf zwei oder drei Altkatholiken in Ungarn.



Bei der letzten Volkszählung in Ungarn (2001) haben sich zirka 20-30 Leute zum Altkatholizismus bekannt. Ob sie der "Überrest" der ehemaligen a.k. Kirchen Ungarns / Altkath. Kirche, die den Kontakt zum UU verloren hatte und altkath. Mariaviten, deren Bischof nacheinander mehrere kleine Kirchen organisiert hatte/ - die seit sehr langer Zeit nicht mehr existieren-waren oder zu ausländischen Jurisdiktionen gehört haben, weiss ich nicht. Nach gewissen unsicheren Informationen gibt es hier noch Gruppen, die sich altkath. nennen, bisher konnte ich sie aber nicht finden. Wenn sie in der Tat existieren, haben sie mit der UU auch in diesem Fall nicht zu tun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Order of Corporate Reunion
BeitragVerfasst: 9. März 2009 14:51 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
Oje ist das ein Wackelpudding aus Fragmenten, wenn man da mal genauer hinschaut ... Es scheint vom Primus nur ein einzigen Foto zu geben, das dafür aber besonders schlimm ist. :wink:

Interessant diese Querverbindungen in der Geschichte (, die allerdings vermutlich nur vereinnahmt wird): Ursprüngliche geheime Weihe durch "Rom" oder später über die Chaldäische Apostolische Kirche (eine mit "Rom" unierte altorientalische Kirche) eine gewisse Neu-Legitimation.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Hosted by Uberspace