Mensch und Kirche

Diskussionsforen für Themen des Alltags mit Schwerpunkt religiöse und soziale Fragestellungen
Aktuelle Zeit: 23. Januar 2020 09:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Januar 2011 17:45 
Offline

Registriert: 16. Februar 2009 18:35
Beiträge: 304
Wohnort: Bozen
JHNewman hat geschrieben:
Stefan Wedra hat geschrieben:
Als der Kardinal die Hände auflegt (1:30) muss er richtig weit ausholen.

Holte der Kardinal für die Handauflegung so weit aus, um besonders viel Heiligen Geist zu sammeln?



Nur fürs Protokoll: Vincent Nichols ist kein Kardinal.

Ist immer wieder bemerkenswert, wie manche Leute, das Wesentliche eines Beitrags erfassen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. Januar 2011 18:11 
Offline
John Der Echte

Registriert: 6. Oktober 2005 15:33
Beiträge: 3003
Wohnort: Mitten in Deutschland
Stefan Wedra hat geschrieben:
JHNewman hat geschrieben:
Stefan Wedra hat geschrieben:
Als der Kardinal die Hände auflegt (1:30) muss er richtig weit ausholen.

Holte der Kardinal für die Handauflegung so weit aus, um besonders viel Heiligen Geist zu sammeln?



Nur fürs Protokoll: Vincent Nichols ist kein Kardinal.

Ist immer wieder bemerkenswert, wie manche Leute, das Wesentliche eines Beitrags erfassen.


Diesen Anspruch erhob mein Einwurf nicht, wie leicht zu erkennen ist.

Abgesehen war die Kernaussage Deines Beitrages ja eh nicht ernstzunehmen, worauf hätte ich mich denn da beziehen sollen? :stirn: :x)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. März 2011 22:26 
Offline
Moderator

Registriert: 30. September 2005 18:55
Beiträge: 3682
Wohnort: Köln
Nun haben die drei Herrschaften doch noch ein vatikanisches Trostpflästerchen bekommen, auf daß sie den Verlust ihrer Bischofswürde leichter verschmerzen: http://www.kath.net/detail.php?id=30647


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. März 2011 22:55 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
http://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Protonotar

http://de.wikipedia.org/wiki/Monsignore

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. März 2011 15:02 
Offline

Registriert: 8. November 2005 15:43
Beiträge: 324
Silesia hat geschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Protonotar

http://de.wikipedia.org/wiki/Monsignore


"In Deutschland ist die korrekte Anrede für einen Apostolischen Protonotar „Hochwürdigster Herr Prälat“."

:rotfl2:
Ich seh bei "Prälat" immer den albernen "Prälat Hinter" vor mir aus dem "Bullen von Tölz"

Werner


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. März 2011 19:57 
Offline
techAdmin

Registriert: 10. Dezember 2005 23:20
Beiträge: 2153
Wohnort: Weidenberg
Werner hat geschrieben:
Ich seh bei "Prälat" immer den albernen "Prälat Hinter" vor mir aus dem "Bullen von Tölz"


Ist denn der auch infuliert?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. März 2011 21:18 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
"Mach einfach mit und gib dem Verb "infulieren" eine persönliche Bedeutung." :lol:

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2011 09:09 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
Werner hat geschrieben:
Silesia hat geschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Protonotar

http://de.wikipedia.org/wiki/Monsignore


"In Deutschland ist die korrekte Anrede für einen Apostolischen Protonotar „Hochwürdigster Herr Prälat“."

:rotfl2:
Ich seh bei "Prälat" immer den albernen "Prälat Hinter" vor mir aus dem "Bullen von Tölz"

Werner



Wobei auf diese Anreden durch bestimmte Kreise wert gelegt wird. Wenn sie dann aber auch von anderen benutzt werden, dann geschieht dies öfters mit einer gewissen Lockerheit oder mit schmunzeligem Humor unterlegt.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2011 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juni 2006 15:23
Beiträge: 2044
Wohnort: Ungarn
Werner hat geschrieben:
Silesia hat geschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Protonotar

http://de.wikipedia.org/wiki/Monsignore


"In Deutschland ist die korrekte Anrede für einen Apostolischen Protonotar „Hochwürdigster Herr Prälat“."



Wirklich? In diesem Fall ist die "korrekte Anrede" inhaltlich gar nicht korrekt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2011 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2005 20:17
Beiträge: 1928
Wohnort: Notzingen
Péter hat geschrieben:
Werner hat geschrieben:
Silesia hat geschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Apostolischer_Protonotar

http://de.wikipedia.org/wiki/Monsignore


"In Deutschland ist die korrekte Anrede für einen Apostolischen Protonotar „Hochwürdigster Herr Prälat“."



Wirklich? In diesem Fall ist die "korrekte Anrede" inhaltlich gar nicht korrekt.


Stimmt - inhaltlich korrekt wäre in den meisten Fällen "Merkwürdigster Herr Prälat"... :rotfl2:

SCNR

_________________
Vanitas vanitatum et omnia vanitas.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2011 14:38 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
merk-, unglaub-, hoch-, ... man blickt es nicht mehr.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2011 22:31 
Offline

Registriert: 29. November 2007 12:44
Beiträge: 6297
Wohnort: Rothenburg OL
... oder glaub-, liebens-, ehrwürdig ... Es gibt schon echt merkwürdige Kombinationen mit "würdig", mit recht unterschiedlichen Bedeutungen. Aber genug philosophiert.

_________________
Mariae vitam imitantes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. März 2011 10:12 
Offline
techAdmin

Registriert: 10. Dezember 2005 23:20
Beiträge: 2153
Wohnort: Weidenberg
Man müsste eigentlich die Bezeichnungen wieder einführen, die bis ca. 1950 üblich waren: "Überzählige Protonotare". Im Gegensatz zu den auf maximal 7 Stück festgelegten "gezählten Protonotare", die im Vatikan tatsächlich als Notare tätig sind.

"Infulierter überzähliger Protonotar" - nun ja, wenn er schon überzählig ist, dann lässt man ihn im Ausgleich dazu mit der Mitra spielen...

Ich weiß nicht - irgendwie kommen mir die ganzen Titel so lächerlich vor.

Welche Titel ohne Mittel haben eigentlich die Anglikaner noch aus alter Zeit herübergerettet?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Hosted by Uberspace