Mensch und Kirche

Diskussionsforen für Themen des Alltags mit Schwerpunkt religiöse und soziale Fragestellungen
Aktuelle Zeit: 12. Dezember 2018 02:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Trixini" gestorben
BeitragVerfasst: 26. August 2015 18:16 
Offline
Moderator

Registriert: 30. September 2005 18:55
Beiträge: 3682
Wohnort: Köln
http://www.alt-katholisch.de/meldungen/ ... b38d4a0e18


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: "Trixini" gestorben
BeitragVerfasst: 26. August 2015 20:32 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Macht doch nichts! Weiß doch jeder, wie's geht.
Aber den guten Trixini hätte ich für jünger gehalten; es ist aber auch schon ein paar Jahre her, dass er uns mal in Pb besucht hat.
R.I.P.

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Trixini" gestorben
BeitragVerfasst: 26. August 2015 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2005 20:17
Beiträge: 1925
Wohnort: Notzingen
:kerze2:

_________________
Vanitas vanitatum et omnia vanitas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Trixini" gestorben
BeitragVerfasst: 28. August 2015 21:26 
Offline
Moderator

Registriert: 30. September 2005 18:55
Beiträge: 3682
Wohnort: Köln
RIP

Als Priester habe ich nie mit ihm zu tun gehabt, wohl einige Auftritte von ihm als Zauberkünstler erlebt..... Bei genauerem Nachrechnen war dies aber vor seiner alt-katholischen Zeit in den Endsiebzigern des 20. Jhdts.


Nach oben
 Profil  
 

R.I.P.
 Betreff des Beitrags: Re: "Trixini" gestorben
BeitragVerfasst: 29. August 2015 12:48 
Kirchenlehrerin (in spe)
Benutzeravatar

Registriert: 5. November 2005 13:01
Beiträge: 4616
Ich muss in der 70er Jahren seinen Namen erstmals gelesen haben, als ich mich mal mit Esperanto beschäftigen wollte, (was ich aber schnell wieder aufgegeben habe).
Persönlich begegnet bin ich ihm wohl nur einmal, als er - vielleicht vor vier oder fünf Jahren - mal als Gast zum Gottesdienst in Pb erschien. Da ich von Fahrplänen abhängig bin, konnte ich nachher nicht allzu lange bleiben und ließ mir später erzählen, dass er gerne ein paar seiner Bücher verkauft hätte.

_________________
Entwicklung gehört zum Wesen der Kirche. (Bischof Georg Bätzing, Limburg)

Vertraut den neuen Wegen,
auf die der Herr uns weist,
weil Leben heißt: sich regen,
weil leben wandern heißt. (Klaus Peter Hertzsch)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Hosted by Uberspace