Mensch und Kirche
http://mensch-und-kirche.de/

Diskussion zum Kollar
http://mensch-und-kirche.de/viewtopic.php?f=8&t=3143
Seite 9 von 14

Autor:  Liberaler [ 23. Juni 2015 16:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Ich halte lieber meine Pappen, ich richte eh nur Unheil an! :lol:

Übrigens fände ich es schön, wenn die Philippinen Studenten zu uns schicken würden, wäre sicherlich ein interessanter Austausch!

Autor:  winnie [ 23. Juni 2015 17:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Eilike hat geschrieben:
JA! Das ist doch schön! Bei Pfarrer Potts habe ich allerdings schon öfter überlegt, ob ich ihm mal eine Krawatte schenke. (Er liest hoffentlich hier nicht mit!)



Gaaanz furchtbare Idee. Trage auch nie Krawatte. (GottseiDank konnte ich schon vor vielen Jahren allen wohlmeinenden Menschen es ausreden, mir welche zu schenken...)


Was die Bischofsbilderchen angeht, hätte ich vor kurzem noch Bischof Matthias in Soutane (und in der NJK) ablichten können, wenn ich die Kamera aus dem Rucksack geholt hätte...

Autor:  Péter [ 23. Juni 2015 18:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

https://altkatholisch.files.wordpress.c ... =300&h=225

Eine deutsche AK Priesterin mit Kollar.

Autor:  Silesia [ 23. Juni 2015 18:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

:x) hübsch.

Autor:  Lothar1962 [ 23. Juni 2015 20:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

winnie hat geschrieben:
Trage auch nie Krawatte.


Habe ich bisher auch nur sehr selten getan - meine Frau hat mich allerdings dazu überredet, eine ganz schmale, violette Lederkrawatte bei einer Beerdigung zu tragen. Und es gefiel mir. Werde ich in Zukunft immer tun, wenn ich bei Beerdigungen Orgel spiele. Kommt auch auf schwarz gut (und violett ist nicht gerade unpassend).

Ansonsten habe ich eine Goofy-Krawatte mit Goofies drauf. Sowas kann man dann bei offiziellen Terminen tragen. Nicht bei Beerdigungen.
Vielleicht sollte ich mal ein solches Ding unserem Bischof schenken. :mrgreen:

Kollare gibt es ja nun mal nicht mit Goofy drauf (was IMO auch besser so ist).

Autor:  Péter [ 23. Juni 2015 20:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Eilike hat geschrieben:
"Krawattenbischof", gefällt mir sehr gut!


In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.

Autor:  Péter [ 23. Juni 2015 20:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Einige Beispiele:

http://i.ytimg.com/vi/_S9EXQfBjoc/hqdefault.jpg
http://media.lhebdoduvendredi.com/illus ... normal.jpg

http://st-mont.catholique-vosges.fr/st- ... 206_41.jpg

http://www.pacariane.com/CCCSundgau/Graphics/dore.jpg

http://www.tldm.org/News18/BishopClaudeDagens.jpg
http://www.canalacademie.com/IMG/jpg/1017014_dagens.jpg

Autor:  Liberaler [ 23. Juni 2015 21:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Péter hat geschrieben:
Eilike hat geschrieben:
"Krawattenbischof", gefällt mir sehr gut!


In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.


Liberté, égalité, fraternité!

Autor:  Eilike [ 26. Juni 2015 19:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Auch wenn hier nicht Smalltalk ist, fällt mir noch ein Anekdote ein:
Bischof Harald Rein trug wohl als Pfarrer schon gern dunkle Anzüge und Krawatte.
Als er für das Bischofsamt kandidierte, muss jemand ins Netz gestellt haben, er sähe ja wie ein Banker aus.
Zur Weihe bekam er dann von unserem damaligen Bischof Joachim eine Krawatte mit einem altkatholischen Logo "damit man dich nicht weiterhin mit einem Banker verwechselt."

Autor:  Eilike [ 26. Juni 2015 20:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Liberaler hat geschrieben:
In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.

Die französischen röm.-kath. Bischöfe könnten in mancher Hinsicht ihren deutschen Amtsbrüdern Vorbild sein.

Autor:  Liberaler [ 26. Juni 2015 20:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Eilike hat geschrieben:
Liberaler hat geschrieben:
In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.

Die französischen röm.-kath. Bischöfe könnten in mancher Hinsicht ihren deutschen Amtsbrüdern Vorbild sein.


Das hat Péter geschrieben, nicht ich.

Autor:  Péter [ 26. Juni 2015 21:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Eilike hat geschrieben:
Liberaler hat geschrieben:
In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.

Die französischen röm.-kath. Bischöfe könnten in mancher Hinsicht ihren deutschen Amtsbrüdern Vorbild sein.


Aber auch sie tragen das Pektorale, obwohl mit Krawatte.

Autor:  Liberaler [ 26. Juni 2015 21:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Péter hat geschrieben:
Eilike hat geschrieben:
Liberaler hat geschrieben:
In der RKK in Frankreich eine ziemlich verbreitete Erscheinung.

Die französischen röm.-kath. Bischöfe könnten in mancher Hinsicht ihren deutschen Amtsbrüdern Vorbild sein.


Aber auch sie tragen das Pektorale, obwohl mit Krawatte.


Ach, die fetten Klunker tragen wollen, aber ein Stück Plastik kommt nicht um den feinen Hals? Wie bigott.

Autor:  Péter [ 26. Juni 2015 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Georg Moser, der ehemalige Bischof von Rottenburg-Stuttgart, trug an den Wochentagen regelmäßig Krawatte.

Autor:  Rheinmaus [ 26. Juni 2015 21:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diskussion zum Kollar

Bei der Ötigheimer Passion vor 2 Wochen trugen so ziemlich alle anwesenden Geistlichen (und es waren viele) Kollar. Nur der Schef vom Ganzen, der Ötigheimer Pfarrer, war gänzlich in Zivil.

Seite 9 von 14 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/